Aufgaben

Wer ist das CBN?

Das Competence Center for Building Networks CBN ist ein Zusammenschluss von Herstellern, Planern und Anwendern von Gebäudeautomationssystemen mit dem Ziel, sich in engem Kontakt mit der Fakultät Versorgungstechnik der Ostfalia in einem neutralen Forum über aktuelle Themen und Entwicklungen im Bereich der Gebäudeautomation auszutauschen, auf die zentrale Bedeutung der Gebäudeautomation für einen energieeffizienten Betrieb von Gebäuden aufmerksam zu machen, den Ingenieurnachwuchs an die komplexe Thematik von Gebäudeautomation und Gebäudemanagement heranzuführen sowie die Anwendung und Verbreitung von GA-Systemen - insbesondere auf der Basis offener Bustechnologien - zu fördern. Das CBN veranstaltet dazu Frühjahrs­- und Herbstsitzungen mit Fachvorträgen und Diskussionsrunden, unterstützt das Einwerben von Forschungsmitteln und verleiht zudem den CBN-Förderpreis für auszeichnungswürdige Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten, die an der  Fakultät Versorgungstechnik der Ostfalia erstellt wurden.

 

Das CBN ist organisatorisch dem Institut für Verfahrensoptimierung und Entsorgungstechnik IVE, einem Aninstitut der Ostfalia als Abteilung angegliedert. Das IVE wiederum ist ein Institut der N-transfer GmbH, der Innovationsgesellschaft der niedersächsischen Hochschulen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

http://www.ive-wolfenbuettel.de                                                        http://www.n-transfer.de

 

 

CBN -

 

Competence Center for Building Networks